ERP

cimERP

Die ERP-Lösung für mittelständische Fertiger

cimERP (auch als cd2000 oder xdPPS bekannt) ist eine auf ältere Technologien basierte betriebswirtschaftliche, geschäftsprozessorientierte, skalierbare ERP-Anwendung für mittelständische Fertiger


cimERP ist eine ERP-Lösung, die ursprünglich unter den Namen cd2000 und später xdPPS vermarktet wurde. Die Lösung basiert auf der Entwicklungsplattform OpenRoad und der Datenbank INGRES. Mitarbeiter unserer Firma waren ursprünglich an der Konzipierung und Entwicklung beteiligt. Die Entwicklungsplattform und die Datenbank haben sich leider am Markt nicht durchgesetzt. 

Das ERP-System wurde 1996 am Markt erfolgreich eingeführt und inhaltlich kundenorientiert kontinuierlich weiterentwickelt. Mit seiner betriebswirtschaftlichen, geschäftsprozessorientierten und erweiterbaren Konzeption bietet cimERP eine Business Application für mittelständische Fertiger. cimERP wurde zum Teil speziell für die Branchen Kunststoff-, Elektronik- und Möbelindustrie sowie Metallverarbeitung und Auftragsfertiger ausgeprägt. cimERP vereint Produktionsplanung und -steuerung (PPS) und die Grundfunktionalitäten eines Customer-Relationship-Management (CRM).

cimERP wird noch heute von der Firma cimdata Software GmbH in Westheim gewartet und gepflegt.

2010 hat sich die ADICOM® Software KG aus der cimdata Software GmbH herausgelöst und entschieden, dass das Produkt cimERP den sogenannten Produktlebenszyklus abgeschlossen hat. Eine Anpassung der Client-Server-Lösung aus den neunziger Jahren an die heutigen und zukünftigen Anforderungen an eine ERP-Lösung war nicht möglich und stellt auch keine Perspektive für unsere Kunden dar. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden ein Nachfolgeprodukt in Zusammenarbeit mit einem leistungsstarken Partner zu entwickeln und bereitzustellen: ADICOM® Comarch ERP Enterprise.
Mit Hilfe eines intelligenten Migrationstools, dass wir den Kunden kostenfrei zur Verfügung stellen besteht die Möglichkeit von cimERP auf ADICOM® Comarch ERP Enterprise zu migrieren.

|  ADICOM® GROUP

         Frauentorstraße 11

         99423 Weimar

|  +49 (0) 36 43 - 85 59 4-0

|  +49 (0) 36 43 - 85 59 4-84

info@adicom-group.de

 

|  ADICOM® Consulting GmbH

         Mauerstraße 47

         15749 Mittenwalde

|  +49 (0) 36 43 - 85 59 4-0

|  +49 (0) 36 43 - 85 59 4-80

consulting@adicom-group.de

 

|  ADICOM® Software KG

         Frauentorstraße 11

         99423 Weimar

|  +49 (0) 36 43 - 85 59 4-0

|  +49 (0) 36 43 - 85 59 4-84

software@adicom-group.de

 

|  ADICOM® Systems GmbH

         Schwitter Weg 75

         58706 Menden (Sauerland)

|  +49 (0) 36 43 - 85 59 4-0

|  +49 (0) 36 43 - 85 59 4-85

systems@adicom-group.de